B53 Traben-Trarbach

BAB A3 Leverkusen

B49 Wetzlar

Prev
Next

System „Mosel“

Schutz für Radfahrer und Fußgänger aus Holz und Stahl

Unsere Geländerkonstruktion „Mosel“ aus Holz und Stahl ist die logische Konsequenz einer optimalen Kombination zweier unterschiedlicher Materialien für den Schutz von Fußgängern und Radfahrern. Die aus dem Standardsystem bewährten feuerverzinkten C 100-Elemente verhindern auf Jahrzehnte ein Durchrosten der Standpfosten. Das „lästige“ Durchfaulen der Holzpfosten einer herkömmlichen Holzkonstruktion hat somit ein Ende.
Als Handläufe und Mittelstreben dienen kesseldruckimprägnierte Rund- und Halbrundhölzer aus heimischer Kiefer. Sie verleihen den Stahl-Holzgeländern einen natürlich schönen Anblick.